STAGE BREGENZ/contemporary fair / art / design
22 -25 February, 2024

STAGE TREFF – SONNTAG, 25. FEBRUAR 2024

 

Das STAGE Treff Format bildet das Rahmenprogramm rund um die erste Ausgabe von STAGE Bregenz mit dem Fokus auf nachhaltige Beziehungen, Praktiken und Umwelt. Diverse Persönlichkeiten aus der Region und darüber hinaus treffen aufeinander, um sich diesen Thematiken anzunehmen. Die informelle Begegnung im Seestudio des Festspielhauses lädt die Besucher:innen dazu ein teilzunehmen und sich mit folgenden Fragen zu beschäftigen:

Warum müssen wir mutiger sein? Wieso brauchen wir sowohl Freiheit als auch Zwänge? Wie ist mein Verhältnis zu Kunst und Design? Warum ist die Anziehungskraft von Kunst, Design und Architektur so wichtig? Wie können wir Kunst, Design und Architektur in die Gesellschaft integrieren? Wie können wir die Grenzen zwischen unseren Disziplinen verwischen? Warum liegt die Innovation gerade in der Ästhetik unserer Kultur? Wie lässt sich das Potenzial einer Region global einbringen? Welche unterschiedlichen Modelle gibt es, um als Künstler:innen, Designer:innen und Architekt:innen tätig zu sein? Was ist die Rolle von Kunst und Design und ihr emanzipatorisches und progressives Potenzial? Welche Voraussetzungen braucht eine Praxis? Wie können wir als Institutionen und als Öffentlichkeit dazu beitragen? Wie reagiert der/die Künstler:in auf Nachhaltigkeit? Was bedeutet eine nachhaltige Messe? 
Ist sie erstrebenswert?*

Kuratiert von Matylda Krzykowski
Bilder von Human Intelligenz Christoph Benedikt (Verein Plattform für digitale Initiativen, Dornbirn)
Mit der Unterstützung von BMEIA und BMKÖS

* Lesen Sie den ganzen Text unter SEKTIONEN

 

11:00 AM
Climate Strategies (Deutsch)
Moderiert von Verena Konrad (Direktorin, vai Vorarlberger Architektur Institut, Dornbirn)
In Kooperation mit Architekturtage 2024
Location: Seestudio 
PETER KNEIDINGER
(Materialnomaden, Wien)
SITHARA PATHIRANA 
(Co-Direktorin, Klima Biennale, Wien)
MARTIN MACKOWITZ 
(Lehm Ton Erde, Schlins)
CHRISSIE MUHR 
(Architektin und Kuratorin, Basel)
RENGER VAN DEN HEUVEL
(Direktor, STAGE Bregenz)

12:00 PM
Mittagstisch – Tisch 12 x Werkraum Bregenzerwald
Location: Parkstudio, Festspielhaus
Hosted by Matylda Krzykowski (Kuratorin)
Location: Seestudio 
Ein Projekt zwischen Tisch 12 x Werkraum Bregenzerwald, bei dem lokale, nachhaltige Lebensmittel auf lokal produzierte Möbel und Objekte treffen. Der Werkraum Bregenzerwald präsentiert eine Auswahl aus dem reichhaltigen Portfolio seiner Mitgliedsbetriebe und Tisch 12 serviert eine gesunde Mahlzeit zum Mittagessen. Voranmeldung hier erforderlich

14:00 AM
Gallerist Talk (Englisch)
Moderiert von Caroline von Reden (Direktorin, Luxembourg Art Week
Location: Seestudio 
SIMEON BRUGGER 
(Galerie Brugger, Klaus)
JOHANNA NEUSCHAEFFER 
(Office Impart, Berlin)
NATHALIE BERGHEGE 
(Galerie Lelong & Co, Paris)
CORNELIS VAN ALMSICK
(Zeller van Almsick, Wien)
LUCA CASTIGLIONI
(Castiglioni Fine Arts, Mailand)